Ein Beuys’scher Hundehaufen?

So einen appetitlichen Anblick vor dem Küchenfenster muss ich nicht haben. Nachdem alle Spaziergänger das Kunstwerk im Laufe des Sonntags eingehend bewundern konnten, hat Karin das Werk entsorgt. Hoffe, es war kein Beuys’sches Kunstwerk. Wer aber auf unserem Grundstück unerlaubt Kunstwerke hinterlässt, sollte sie besser gleich mitnehmen.

Hundehaufen auf dem Weg
Hundehaufen auf dem Weg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.