Spam: Internet Partnerschaft

Heute flatterte folgende Mail in mein elektronisches Postfach. Der Spam Filter hat sie zuverlässig als Spam erkannt. Aber diese Art der Kontaktaufnahme ist mir vorher noch nicht aufgefallen.

From: Denis Frolow <mouse01@uiuc.edu>
To: thomas@arend-rhb.de
Subject: Internet Partnerschaft
Date: Thu, 21 Feb 2013 21:12:46 +0300
Hallo
Ich bin Denis Frolow. Ich wohne in Litauen. Ich schlage Ihnen vor, mit
mir zusammenzuarbeiten und ein bisschen Geld zu verdienen.
Ich kenne wie man das Geld gesetzlich erarbeiten kann, aber allein kann
ich nichts tun.
Ich verlange keine Einlagen. Ich brauche nur die VERANSTALTUNGSHILFE.
Haben Sie Interesse daran, erklare ich die Details und beantworte alle
Ihren Fragen.

Hier ist meine E-Mail info_cbnet@yahoo.de

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf und wir legen den Termin fur
Online-Bewerbungsgesprach fest.

MfG
Denis
info_cbnet@yahoo.de

Das ein Rechner aus Litauen keine Umlaute kennt, ist hier verzeihlich; aber warum sendet Denis mit einer Adresse und erwartet die Antworten auf einer anderen. Und warum fährt er auf eine Inselgruppe südlichen Pazifik um seien Mails zu verschicken. Die IP-Adresse 114.69.205.162 gehört zu einem Netz des „Office des Postes et Telecommunications New-Caledonia“.

Netter Versuch! Fehlgeschlagen.

2 Gedanken zu „Spam: Internet Partnerschaft“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.