SPAM in meinem Namen mit meiner Adresse (Fortsetzung)

Dank einiger mehr oder minder netter Zuschriften habe ich gestern von einer verbesserten Version der Mail erfahren. Die Mail ist jetzt um meine Telefonnummer und dem Hinweis auf einen 24 Stunden Hotline ergänzt. Bisher gab es aber nur einen Anruf – 0:50 Uhr, aber da litt ich unter seniler Bettflucht.

Kleine Anmerkung: Jungs oder Mädels ich weiß, dass Ihr hier mitlest. Eigentlich wollte ich Euch vorher den Tipp geben, die Telefonnummer nicht zu vergessen. Aber wie es scheint seit Ihr auch ohne Nachhilfe drauf gekommen. Ich darf eine Antwort an mich zitieren: so eine beschissene spam mail hab ich noch nie bekommen.

Mich hat ja immer interessiert, wie die Reichweite einer SPAM Mail ist. Über zwei Tag habe ich einige nette Zuschriften, die muss ich leider abziehen. Hereingefallen sind etwa 5 Leute pro Tag, die wollen aber weder das Geld noch das Spielzeug. Erfolg 0%. Da die Mail auch Adressen als Absender enthält, die ungültig sind, können wir noch ein paar dazurechnen, die sich wundern, warum die Antwort zurückgewiesen wird. Die Größenordnung liegt bei 20 bis 30. Ein Anrufer ist auch nicht berauschend.

Angesichts der Tatsache, dass die Mail sehr individuell ist und durch viele Spam Filter rutschen sollte, ist der Erfolg sehr gering. Wenn man nun bekannte Spam-Muster nimmt, die einem x-fach am Tag erreichen, dann dürfte der Rücklauf an Antworten noch geringer sein. Vielleicht wäre weniger mehr.

Jungs oder Mädels, da kann ich verstehen, dass dieses Blog Euch ärgert. In den letzten Wochen wurden die Zugriffe hier geringer. Jetzt steigen sie sprunghaft an. Fragt sich, ob es klug war, die Aufmerksamkeit auf meine Seiten zu lenken.

Das Ihr mich auch in diverse Newsletter eintragt, ist ganz fürsorglich, aber die landen meist im SPAM-Ordner. Mich so zu ärgern dafür lohnt der Aufwand nicht. Ich hab da weniger Arbeit als Ihr.

Rein der Form halber habe ich in diesem Fall Anzeige erstattet.(Jungs und Mädels: Ich weiß, es beeindruckt Euch nicht, eben nur der Form halber.)

Genug für heute. Die Bilder vom Hof warten noch auf mich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.