SPAM: SEPA Umstellung

SEPA-Umstellung

Warnung Betrug
Derzeit erfreut sich die SEPA Umstellung erheblicher Beliebtheit bei den Kriminellen. Nach und nach werden alle Banken und Firmen abgeklappert, die mir nie eine Mail schicken, um die Trojaner an den Mann oder die Frau zu bringen. Heute war die Sparkasse dran. Die Mail ist nicht mal gut gemacht. Der Link im Text-Teil ist verweist nicht auf den Trojaner. Man beachte auch den „-“ statt des „.“ hinter „www“.

Text: wwwsparkasse.de/kundenservise/sepa.abteilung
HTML: http://arabeskfm.net/www.sparkasse.de/sepa-umstellung.htm

Kameraden: Im HTML-Message-Body hätte Ihr im Link wwwsparkasse.de ruhig in www.sparkasse.de umwandeln können.

Übrigens: Die Domain www-sparkasse.de gibt es wirklich, nur hat sie keine IP-Adresse und ist auf von der Finanz Informatik GmbH & Co. KG registriert.

Die SEPA-Umstellung geht von ganz alleine. Sie müssen nichts tun. Insbesondere nicht dubiosen Links in noch dubioseren Mails folgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.