SPAM: Arbeitsangebot KDL – Distributor-Firma fur Designer-Ware

Warnung Betrug
Die betrügerischen Arbeitsangebote sind wieder um eine Variante reicher. Nun ist es einen Firma KDL, ohne eigene Web-Seite und auch die Mails gehen an ein AOL Account, der nicht der Absender ist. Welches Übersetzungsprogramm hier wohl tätig war? Umlaute kennt das Programm jedenfalls nicht. Und Vakanzen werden nicht eröffnet. Möglicherweise soll KDL auf die KDL Logistiksysteme GmbH hindeuten, deren Reputation hier für den Betrug genutzt werden soll.

Antworten sollen sie an die Adresse DanBidgoodcer@aol.com, die jedoch weder als Reply-To noch als Absender eingetragen ist. Wenn Sie nicht direkt an die Absenderadresse antworten können / sollen und die Adresse an die Sie antworten soll sich eklatant von der Adresse im Anschreiben unterscheidet. Dann handelt es sich entweder um einen Idioten, der nicht weiß, dass es einen Reply-To Eintrag gibt oder um einen Betrügder, der seine SPAM Mail mit einem Bot-Netz verschickt.

Auch wenn BYOD (Bring Your Own Device) momentan in aller Munde ist: Keine Firma erwartet, dass sie ihren privaten PC, Software und Internetanschluss für die Arbeit nutzen.

Lassen Sie die Finger von derartigen Arbeitsangeboten!

Folgende Absender und Betreffzeilen fanden sich in meinem Postfach.

Absender

  • 2m1l9gfhujgqu1 @ lkv-sh.de
  • alexandra @ x21.de
  • ashita @ a-m-t.de
  • bclark @ car-kosmetik.de
  • cim @ transperfect.de
  • drzwiefka @ seton.de
  • emailbestellung @ staatsbad-pyrmont.de
  • e_boggs @ ircidler.de
  • florinadragoescu @ wm-s04.de
  • heegner @ nc-plan.de
  • johanpo @ bullabue.de
  • re-gt7c2go-1v3gzt0-3cza2o @ pmci.de
  • sandra.schubert @ dsd.dpa.de
  • when.saugen @ shw.de

Betreff

  • Eine neue Stellenausschreibung
  • Job-Position. Deutschland
  • Karrierechance
  • Position verfugbar – Deutschland
  • Recruitment Opportunity – Deutschland
  • Rekrutierung Gelegenheit
  • Stellenangebot

Die E-Mail

From: johanpo@bullabue.de
To: thomas@example.com
Subject: Recruitment Opportunity – Deutschland
Date: Thu, 10 Jul 2014 06:48:15 +0200
Hallo,

KDL ist die Filiale einer groben Distributor-Firma fur Designer-Ware und eroffnet eine Vakanz als Helfer des Administrators/Spezialist fur Kundensupport. Diese Vakanz verlangt keinen Aufenthalt im Buro und ermoglicht es dem Kandidaten, aus dem Haus heraus zu arbeiten und stellt gleichzeitig den notigen Level an Bedienung an die Vertriebsabteilung sowie direkt an die Unternehmen und Kunden in den USA, Osteuropa und Asien.

*Die angebotene Stelle impliziert einen Kundensupport fur Vertrage, die in Deutschlang geschlossen wurden. Die Pflichten sind die folgenden:*

– Verwaltung der Korrespondenz;
– Bestell-und Berichtsverarbeitungskosten;
– Aufzeichnungen uber alle Kosten und Zahlungen.

*Bezahlung:*

– Bei Teilzeitarbeit werden Sie bis zu 580 Euro pro Woche plus Boni bekommen;
– Bei Vollzeitarbeit – 970 Euro pro Woche plus Boni.
Flexible Arbeitszeiten werden sowohl fur Teil- als auch Vollzeit angeboten.

*Voraussetzungen*
– PC mit Internetzugang;
– Basis-Erfahrung mit Excel (das Programm muss bereits auf Ihrem PC installiert sein);
– Gute Kommunikationsfahigkeiten und positive Motivation;
– Basis-Englischkenntnisse.

Alle Kosten, die durch die Vakanz entstehen, werden zu hundert Prozent von der Firma gedeckt. Wir berauben unsere Arbeiter NICHT.

Fur diese Vakanz ist eine Probezeit vorgesehen, wahrend der Sie gelehrt und gesteuert werden. Alle Operationen werden online erledigt, jedoch konnen Sie zusatzliche Hilfe per Telefon erhalten. Die Probezeit wird bezahlt.

Wenn Sie Ihre Bewerbung abschicken oder mehr uber diese Arbeit erfahren wollen, antworten Sie bitte auf diese E-Mail DanBidgoodcer@aol.com

Danke,
Dan Bidgood
DanBidgoodcer@aol.com

Siehe auch:

  1. DanBidgoodcer@aol.com bei Seitencheck.de
  2. Position verfugbar – Deutschland / Karrierechance bei Scam-Mails Blogspot

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.