Ist die Erde flach? (Teil 2)


Nein, natürlich nicht! Wie ich bereits vorherigen Artikel zu Thema beschrieben habe, „beweisen“ Anhänger der Theorie der flache Erde gerne, dass die Erde flach ist. Da sie aber mehr oder weniger eine Kugel ist, müssen diese „Beweise“ falsch sein. Aber wo liegt der oder liegen die Fehler in den einzelnen Beweisen. Neben der Schlosskirche von Friedrichshafen wird ein Bild des El Teide, angeblich von El Cotillo aus aufgenommen, in dem Artikel Euronia.com – Die Erde ist flach als Beweis angeführt. Dieses Bild ist von Jo Hammer auf Facebook zu bewundern. Statt den Fotografen zu fragen, wo von wo er das Bild aufgenommen hat, wird auf die Aussage einer Bewohnerin zurückgegriffen. Aber dazu zum Schluss mehr. Ist die Erde flach? (Teil 2) weiterlesen

Ist die Erde flach? (Teil 1)


Nein, natürlich nicht! Aber immer wieder „beweisen“ Anhänger der Theorie der flache Erde, dass die Erde flach ist. Da sie aber mehr oder weniger eine Kugel ist, müssen diese „Beweise“ falsch sein. Aber wo liegt der oder die Fehler in den einzelnen Beweisen. Vor ein paar Tagen bin ich auf den Artikel Euronia.com – Die Erde ist flach gestoßen. Hier wird versucht die flache Erde am Bodensee mit dem Bild der Schlosskirch Friedrichshafen zu beweisen. Nur das Bild beweist genau das Gegenteil, die Erde ist rund.

Schauen wir uns die Schlosskirche an. Die Kirche liegt nicht direkt am Ufer, sondern auf einem Hügel. Die Türme sind laut www.schlosskirche-fn.de 54,9 Meter hoch. Wie hoch die Kirche liegt, konnte ich leider nicht herausfinden. Sie sind in drei gut unterscheidbare Abschnitte und das Zwiebeldach geteilt. Ist die Erde flach? (Teil 1) weiterlesen