SPAM: Personalagentur auf der Suche nach Mitarbeitern.


Ein betrügerisches, modifiziertes Arbeitsangebot mit einer gefälschten Web-Seite flatterte mir heute ins Haus. Die Absenderadresse stimmt nicht mit der Adresse überein, an die die Bewerbung geschickt werden soll (Hervorhebung von mir). Die Betrüger verzichten auf einen HTML-Teil und auf die Reply-To Adressangabe, die für einen solchen Fall geschaffen wurde. Für ihre Masche haben die Betrüger sich eine neue britische Firmennamen zur Tarnung ausgesucht, um sich zumindest in Teilen einen seriösen Anstrich zu geben. Da britische Firmen meist die Second Level Domain .co.uk nutzen, sind die Adressen aus den gängigen Top-Level Domains .com, .net oder .org Adressen häufig frei. Der unaufmerksame Leser wird die Betrugsadresse für die echte Adresse halten. Bei der Recherche im Internet stößt er auf eine vertrauenswürdige Firma mit guten Leumund.

Gefälschet Web-Seite DP Midlands Limited
Gefälschet Web-Seite DP Midlands Limited

„SPAM: Personalagentur auf der Suche nach Mitarbeitern.“ weiterlesen