Schlagwort-Archive: Finanzagent

Finanzagenten: Eine internationale Online Vermittlungsagentur bietet neue Stellen

Finanzagent gesucht
Finanzagent per E-Mail gesucht

Die Masche mit den Finanzagenten läuft immer noch. Nachdem ich meinen Mail-Server relativ dicht gemacht habe, erreichte mich diese Woche eine entsprechende Mail über meinen T-Online Account. Aus einigen Kommentaren weiß ich, dass die Betrüger mit einer Adressdatenbank arbeiten. Nun meine Adresse herauszufinden ist relativ einfach: Sie steht im Impressum der Seite. Nur: Meinen T-Online Account nutze ich kaum noch.

Lassen Sie von solchen Angeboten die Finger weg!

Siehe auch Vorsicht vor Arbeitsangebot von Arbeitsvermittlung Stradanus.
Finanzagenten: Eine internationale Online Vermittlungsagentur bietet neue Stellen weiterlesen

SPAM: Arbeitsangebote (4)

Derzeit kommt ein kriminelles Arbeitsangebot der folgenden Form in die Postfächer:

SPAM: Arbeistangebot
Kriminelles Arbeitsangebotes

Original HTML-Text:

 
 
 
 
 
Arbeit für Dich!
Gut bezahlte Arbeit

Wir bieten Dir sehr gute Verdienstmöglichkeit! Mit uns wirst Du einfach von 4.000 bis 8.000€ im Monat verdienen.

Die Arbeit bei uns wird nicht mehr als 2-3 Stunden Deiner Zeit 1-2 Mal in der Woche in Anspruch nehmen. Du kannst die Arbeit bei uns mit deiner jetzigen Arbeit vereinbaren. Für Erledigung jeder Aufgabe wirst Du nicht mehr als 3 Stunden aufwenden und dabei verdienst Du von 400 bis 1600 Euro.

   Deine Arbeit wird darin bestehen:

1. Wir überweisen auf Dein Konto in der Bank 2000€ – 8000€.
2. Sobald das Geld auf Dein Konto eingegangen ist, hebst Du
    das Geld ab.
3. 20% von dem Überweisungsbetrag steht Dir zur Verfügung!
     Du hast 400-1600 Euro verdient!

4. Den restlichen Betrag sollst Du uns übermitteln.
5. Falls Du alles richtig gemacht hast, tätigen wir die nächste
    Überweisung auf Dein Konto.

   Die Anzahl und die Höhe der Überweisungen können verschieden sein, alles hängt nur von Deinem Wunsch und von Deinen Möglichkeiten ab! Diese Tätigkeit ist absolut legal und verletzt keine Gesetze der EU und Deutschlands.

   Wenn Du bereit bist, das Geld zu verdienen, schreibe uns auf die E-Mailadresse: de@uin-gruppe.com. Wir kontaktieren Dich schnellstmöglich, schicken Dir ausführliche Information und beantworten alle Deine Fragen.

   Beeile Dich, die Anzahl von Stellenangeboten ist begrenzt!

 
 
 
 
   Ihre E-Mailadresse haben wir aus öffentlichen Quellen genommen. Wir bitten Sie um Entschuldigung, wenn Sie diese E-Mail unerwünscht bekommen haben. Wenn Sie sich von unseren E-Mails in Zukunft abmelden möchten, schicken Sie eine leere E-Mail auf folgende E-Mailadresse: del@uin-gruppe.com

Finger weg!

Ich erspare mir die weitere Analyse. Dazu siehe hier:
Arbeitsangebote
Arbeitsangebote (2)
Arbeitsangebote (3)

PS: Die „Heidt Group“ scheint auch wieder verstärkt aktiv zu sein.

SPAM: Arbeitsangebote (3)

Über die Arbeitsangebote hatte ich schon in zwei früheren Artikeln geschrieben.

  1. Spam: Arbeitsangebote 1
  2. Spam: Arbeitsangebote 2

Hiwer noch ein paar Anmerkungen zum Inhalt der Mails.

Mich würde interessieren, wie das -40 Tage lange Training aussieht. Von dieser Mail waren mehrere mit verschiedenen Absendern mit einem Hotmail Account im Postfach und kamen direkt über Hotmail herein. Einen herzlichen Dank an Microsoft! Alles deutet darauf hin: Da will mich jemand linken.

Guten Tag.

Ich arbeite in einer internationalen Immobilienagentur. Unsere Organisation beschaeftigt sich mit dem An- und Verkauf sowie der Vermietung von teurem Eigentum. Der Taetigkeitsbereich der Organisation umschliesst zurzeit alle Laender der Europaeischen Union.

Wir bieten Ihnen an, unser Partner in Ihrer eigenen Region zu werden. Im Namen unserer Organisation koennen Sie eine Vielzahl an aktuellen Dienstleistungen anbieten, solche, wie zum Beispiel:

-Kauf, Verkauf und Vermietung von Immobilien in den Laendern der Europaeischen Union.

-Vermietung von Industrieflaechen fuer Lager und Werkstaette.

-Abwicklung von allen Arten von Dokumenten, die sich auf den Eigentum beziehen.

-Sofortiger Ankauf von Immobilien zu jedem Preis.

Wenn Sie unser Partner werden, bekommen Sie eine finanzielle und eine juristische Unterstuetzung. Sie bekommen ein Zeugnis des Immobilienmaklers, vom Leiter unserer Organisation persoenlich unterschrieben. Wenn Sie ein kluger Mensch sind, dann werden Sie ohne Muehe viele hochkaraetige Kunden finden. Sie koennen ohne Risiko Geschaefte ueber mehr als 4 Mio. Dollar abwickeln. Um unser Partner zu werden, muessen Sie an einem Training teilnehmen, -40 Tage. Lohn ab 3.000 Euro /Monat, + % von jedem Geschaeft. Ich warte auf Ihren Brief. Wenn Sie interessiert sind, werde ich Ihnen zusaetzliche Information versenden.

In einer leicht abgewandelten Form sieht die Mail dann so aus. Sollte hier mit einem Thesaurus gearbeitet werden, um die Mails ganz leicht zu verändern und so durch die Spam-Filter zu schlüpfen?

Sehr geehrte Damen und Herren.

Ich arbeite in einer internationalen Immobilienagentur. Unsere Firma beschaeftigt sich mit dem Kauf, Verkauf sowie der Vermietung von teurem Eigentum. Der Taetigkeitsbereich der Firma umschliesst zurzeit alle Laender der Europaeischen Union.

Wir bieten Ihnen an, unser Agent in Ihrer eigenen Region zu werden. Im Namen unserer Firma koennen Sie eine Vielzahl an aktuellen Dienstleistungen anbieten, solche, wie zum Beispiel:

-Kauf, Verkauf und Vermietung von Eigentum in den Laendern der Europaeischen Union.

-Vermietung von Industrieflaechen fuer Lager und Werkstaette.

-Abwicklung von allen Arten von Abmachungen, die sich auf den Eigentum beziehen.

-Sofortiger Ankauf von Eigentum zu jedem Preis.

Wenn Sie unser Agent werden, bekommen Sie eine finanzielle und eine juristische Unterstuetzung. Sie bekommen ein Zeugnis des Immobilienmaklers, vom Direktor unserer Firma persoenlich unterschrieben. Wenn Sie ein intelligenter Mensch sind, dann werden Sie ohne Muehe viele grosse Kunden finden. Sie koennen ohne Angst Geschaefte ueber mehr als 6 Mio. Dollar abwickeln. Um unser Agent zu werden, muessen Sie an einem Training teilnehmen, -6 Wochen. Lohn ab 36.000 Euro /Jahr, plus Provision von jedem Geschaeft. Ich warte auf Ihre Antwort. Wenn Sie interessiert sind, werde ich Ihnen zusaetzliche Information schicken.

SPAM: Arbeitsangebote

Achtung: Finger weg!

Wer sich auf diese Job oder Arbeitsangebote einlässt, macht sich meines Erachtens wegen Beihilfe zum Betrug und zur Geldwäsche strafbar!


Arbeitsangebot für einen Operationsmanager

Heute flatterten einige Arbeitsangebote für den Job eines Operationsmanager in mein virtuelles Postfach. Neben verschiedenen Absendern, die nichts mit der in der Mail erwähnten Heidt Group zu tun haben und nicht zur der in der Mail angegebenen Kontaktadresse passen, gibt es zwei Subject Zeilen:

  1. Arbeit in Deutschland
  2. Arbeitsmarkt Naturwissenschaften

Antworten soll man an Mac@arbeitnehmerde.com, Weston@arbeitnehmerde.com oder Stan@arbeitnehmerde.com. Gemäß whois ist die Domain arbeitnehmerde.com registriert auf:

Walter C. Derry
Walter Derry info@arbeitnehmerde.com
+1509-773-0751 fax: +1509-773-0751
1248 Sun Valley Road
Goldendale WA 98620
us

Der Text deutet auf Defizite in der Beherrschung der deutschen Sprache hin, ist aber schon recht gut – jedenfalls besser als viele andere Versuche.

Wir suchen einen Operationsmanager.

ÜBER UNS
Heidt Group bietet den auf den Erfolg gezielten Leitern und Manager Dienstleistungen
für Aufbau eines erfolgreichen Business an. Dafür stellen wir Ihnen unsere Kenntnisse und Erfahrungen zur Verfügung.

Wir erreichen Erfolge auf jedem Gebiet dank der engen Zusammenarbeit unserer Fachleute mit den Mitarbeitern des Kunden,
sowie dank der pflichtigen Ausbildung des Kundenpersonals zur Realisierung der von uns ausgearbeiteten Innovationen.

STELLUNG: Operationsmanager | STATUS: OFFEN

AUFGABEN:
– den Zahlungsstrom kontrollieren;
– Berichte über die Aufträge sorgfältig abfassen.

ANFORDERUNGEN:
– Hochschulreife oder Abschlusszeugnis bevorzugt;
– Zu unterschiedlichen Aufgaben bereit;
– Liebe zum Detail.

BEWERBEN SIE SICH JETZT:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an Weston@arbeitnehmerde.com,und es wird an unsere Personalabteilung weitergeleitet.

Das die Kontrolle des Zahlungsstroms die Hauptaufgabe ist, lässt darauf schließen, dass es sich um einen Versuch handelt, Finanzagenten für nicht ganz koschere Geschäfte zu rekrutieren. Zwar fehlt das übliche Versprechen „Wenig Arbeit – großer Verdienst“, aber ansonsten sind alle SPAM Anzeichen vorhanden, was eine seriöse Arbeitsagentur tunlichst vermeiden würde. Die vorgeschriebenen Hinweise für den geschäftlichen Schriftverkehr fehlen.

Sucht man nach der Heidt Group findet sich eine aufwendige Web-Seite . Dort bietet eine Unterseite über Beschaftigungsmöglichkeiten ein Kontaktformular und eine deutsche Job-Beschreibung als PDF. Hier findet sich der unrealistisch hohe Verdienst. 700€ für 15 Stunden Arbeit pro Woche ergibt einen Stundenlohn von 46,67 €. (Ich sollte den Job wechseln.) Die Beschreibung lässt den Job des Finanzagent deutlicher zu Tage treten. Zahlungen entgegennehmen und weiterleiten.

(Bei meiner Suche nach weiteren Seiten im gleichen Stil über gemeinsame Stock Bilder – ähnlich Swiss Apotheke – bin ich auch auf Seiten der Oxon Accountancy und Kadobon Online BV gestoßen, die auf den ersten Blick mit dem gleichen Template / Tool-Kit erstellt wurden. Ob dies reelle Firmen sind, habe ich nicht weiter untersucht. Eine ähnliche Job-Beschreibung habe ich nicht gefunden. Der Aufwand, der betrieben wird um Leute hinters Licht zu führen, wird immer größer und zwischen gut und böse zu unterscheiden immer schwerer. Nach einigem Stöbern bin ich auf die mögliche gemeinsame Quelle bei Template Monster gestoßen – kannte ich noch nicht; auch ich lerne nie aus.)

Nach dem typischen Block über die Heidt Group (ist der bezahlt) bei Google findet sich eine skeptische Frage bei yahoo zu den Job-Angeboten der Firma. Beste Antwort: There is no job. There is only a scammer trying to steal your hard-earned money and time.

Weiter unten in den Suchergebnissen findet sich ein Beitrag bei Wortfilter mit mehr Informationen.

Gibt es eine Verbindung zwischen der SPAM Mail und der Web-Seite?

Über whois bin ich nicht fündig geworden. Es sind zahlreiche Domains mit unterschiedlichen Registranten im Spiel. Das zu untersuchen ist mir im Moment zu aufwändig. Große Teile der SPAM Mail sind offensichtlich der Job-Beschreibung entnommen – oder umgekehrt. Da es sich bei den identischen Teilen um miserables Deutsch handelt, ist ein Zufall sehr unwahrscheinlich. Eine Suche nach teile der Job-Beschreibung ergab keinen Hinweis auf weitere Server.

Es würde mich interessieren, warum in der Mail auf einen Link auf die aufwändig gestaltete Web-Seite verzichtet wird. Welche reelle Firma würde auf einen solchen Verweis verzichten?

Genug für heute. Gute Nacht!

Arbeit für Dich – Gut bezahlte Arbeit

Vor einigen Tagen fand ich folgende Mail im Postfach:

Screen Shot Spam, Mail - Betreff: Arbeit für Dich
Spam: Arbeit für Dich - Gut bezahlte Arbeit

Der Transfer von Geld erfolgt im Normalfall durch Banken. Diese nehmen in der Regel keine Gebühren in Höhe von 20%. Wenn hier Geld über ein drittes Konto transferiert werden soll und der Überweisende dem Kontoinhaber dafür 20% Provision ohne sonstige Leistungen zahlen will, dann kann es sich nur um Geldwäsche handeln, die in Deutschland nicht legal ist. Mein Verdacht: Das Geld stammt aus Online-Banking Betrug.

Die Mail wurde von einem Rechner mit der Adresse 125.162.233.37 verschickt, der in Indonesien stehen dürfte. Ein sicheres Zeichen, dass der Absender wenig Interesse daran hat, Fragen deutscher Ermittlungsbehörden zu beantworten.

Die Adresse del@reng-gruppe.com / de@reng-gruppe.com gehört zur Domain reng-gruppe.com, die auf einen Deutschen mit Wohnort in Braunschweig registriert ist. Ich vermute, dass er mehr Opfer – vielleicht nicht ganz unschuldiges – als Täter ist, daher lasse ich den Namen hier weg. Wer Name und Kontonummer eines Anderen kennt, hat kein Problem auf fremden Namen eine Domain anzumelden. Bis der Kontoinhaber seine Auszüge kontrolliert und sich über die unrechtmäßige Abbuchung beschwert, kann einige Zeit vergehen.

host reng-gruppe.com
reng-gruppe.com has address 31.184.241.31
reng-gruppe.com mail is handled by 10 mail.reng-gruppe.com.

Der Web-Server www.reng-gruppe.com ist zwar erreichbar, aber er meldet: „This account has been suspended. Either the domain has been overused, or the reseller ran out of resources.“

Der Server mit der Adresse 31.184.241.31 gehört zu einem russischen Class-C Netz:

..
inetnum:         31.184.241.0 - 31.184.241.255
netname:         PIN-DEDICATEDCUSTOMER-net
descr:           net for customer no. 31654
country:         RU
..

Also: Finger weg!!!

Hier noch eine kleine Sammlung zum Thema Finanzagenten haften für Phishing bei den Pfiffigen Senioren.

Nachtrag: Es gibt eine Firmengruppe Reng, gegründet von Ludwig Reng. Diese Firmengruppe hat die Domains reng-gruppe.de, renggruppe.de und renggruppe.com registriert. Vielleicht wurde die Domain reng-gruppe.com vergessen und ein kluger Kopf hat sich gedacht, dies könnte er ausnutzen. Zur Zeit meldet der Server noch „This account has been suspended. …“ (siehe oben). Ein vorgetäuschter Web-Auftritt unter dieser Domain würde das Angebot seriöser erscheinen lassen und die Absichten des Absenders der Mail wären schwerer zu durchschauen.