WordPress Plugin: Ev-Kirchenjahr / Liturgischer Kalender

Banner Kirchenjahr
Icon Kirchenjahr evangelisch
Icon Kirchenjahr evangelisch

WordPress Plugin zur Anzeige des Liturgischen Kalenders von „Kirchenjahr evangelisch“ mit einem Widget oder Shortcode litkalender

Das Widget zeigt die liturgischen Informationen zu einem evangelischen Feiertag als Widget in einer WordPress-Seitenleiste in einem Beitrag an. Die Informationen werden von Kirchenjahr evangelisch]([https://literliturgischer-kalender.bayern-evangelisch.de) bezogen. Es ist eine dateunschutz-freundliche Alternative zur dort beschriebenen Einbindung als iframe, weil keine Daten des Nutzers an kirchenjahr-evangelisch.de „weitergegeben“ werden.

Alternativ zum Widget kann die Information in einem Artikel oder einer Seite mit dem Shortcode <litkalender]> eingebunden werden.

Installation

Installation in Dashboard
Installation in Dashboard
Suchen und installieren
Suchen und installieren

Die Installation erfolgt über WordPress Plugins -> Installieren. Das Widget hört auf den Namen „Kirchenjahr evangelisch“. Zur Zeit reicht es nach Kirchenjahr zu suchen.
Weitere Informationen und den Source Code gibt es auf GitHub oder meiner Download-Seite für WordPress-Plugins.

Anpassungen

Das Aussehen des Widget oder des Shortcode wird über ein stylesheet gesteuert. Für diese Seite habe ich im Stylesheed des Child-Theme folgendes eingetragen, damit die Boxen nicht zu breit werden.

.evkj-shortcode-big {                                                                                                                                                                        
  width : 50%;                                                                                                                                                                               
  } unter 

Beispiel 1:

        
		
Nächster Feiertag
20. September 2020
15. So. n. Trinitatis
Nächster Feiertag
20. September 2020
15. So. n. Trinitatis

Beispiel 2:

        
		
Nächster Feiertag
20. September 2020
15. So. n. Trinitatis
Nächster Feiertag
20. September 2020
15. So. n. Trinitatis

Beispiel 3:

Der Parameter current, der die laufende Woche – den vergangenen Sonntag – anzeigt, wird im Moment ignoriert. Dies lässt sich wie folgt umgehen:

        
		
Nächster Feiertag
13. September 2020
14. So. n. Trinitatis
Lit. Farbe:
Grün
Woc­hen­spruch:
Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. (Ps 103,2)
Nächster hoher Feiertag
4. Oktober 2020
Erntedank
Nächster Feiertag
13. September 2020
14. So. n. Trinitatis
Lit. Farbe:
Grün
Woc­hen­spruch:
Lobe den HERRN, meine Seele, und vergiss nicht, was er dir Gutes getan hat. (Ps 103,2)
Nächster hoher Feiertag
4. Oktober 2020
Erntedank

Beispiel 3:

        
		
Nächster Feiertag
20. September 2020
15. So. n. Trinitatis
Woc­hen­psalm:
Ein­gangs­psalm:
E­pis­tel:
E­van­ge­li­um:
Woc­hen­lied:
Wer nur den lieben Gott lässt walten (EG 369) oder Solang es Menschen gibt auf Erden (EG 427)
Lit. Farbe:
Grün
Woc­hen­spruch:
Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. (1. Petr 5,7)
Nächster hoher Feiertag
4. Oktober 2020
Erntedank
Nächster Feiertag
20. September 2020
15. So. n. Trinitatis
Woc­hen­psalm:
Ein­gangs­psalm:
E­pis­tel:
E­van­ge­li­um:
Woc­hen­lied:
Wer nur den lieben Gott lässt walten (EG 369) oder Solang es Menschen gibt auf Erden (EG 427)
Lit. Farbe:
Grün
Woc­hen­spruch:
Alle eure Sorge werft auf ihn; denn er sorgt für euch. (1. Petr 5,7)
Nächster hoher Feiertag
4. Oktober 2020
Erntedank

Beispiel 4:

        
		
Nächster Feiertag
24. Dezember 2020
Christvesper
Lit. Farbe:
Weiß
Woc­hen­spruch:
Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. (Lk 2,10b.11)
Nächster hoher Feiertag
24. Dezember 2020
Christvesper
Nächster Feiertag
24. Dezember 2020
Christvesper
Lit. Farbe:
Weiß
Woc­hen­spruch:
Fürchtet euch nicht! Siehe, ich verkündige euch große Freude, die allem Volk widerfahren wird; denn euch ist heute der Heiland geboren, welcher ist Christus, der Herr, in der Stadt Davids. (Lk 2,10b.11)
Nächster hoher Feiertag
24. Dezember 2020
Christvesper

Mehr:

Weitere Informationen und den Source Code gibt es auf GitHub.