Timo Richert und sein Internet Marketing

Die Richpro Internet GmbH nervt zur Zeit mit Werbung, die teilweise nicht durch SpamAssassin als Müll erkannt wird. Daher habe ich mir heute ein wenig Zeit genommen über diese „Firma“ zu recherchieren. Hier das Ergebnis.
„Timo Richert und sein Internet Marketing“ weiterlesen

SPAM: RE: Bitte noch mal Anleitung zusenden

Nun versucht sich die Richpro Internet GmbH auch als Affiliate für Online Casinos. Heute flatterte die unten anliegende Mail ins Postfach. Über Roulette habe ich schon genug geschrieben. Das vorgeschlagene Martingalespiel ist nur wirklich eines der ältesten und primitivsten Systeme und hat mit allen Systemen ein s gemein: Es funktioniert nicht.

Warum diese Masche immer noch Erfolg verspricht ist mir schleierhaft. Es müsste Postfach x-Tausendfach damit überflutet worden sein und auch der letzte Adressat begriffen oder erfahren haben, dass es nicht klappt – spätestens nach den Verlust des Einsatzes.

Die Domain anleitung-folgen.com ist zwar über WHOISGUARD, INC. in Panama anonym registriert, der Server mit der IP 37.143.52.7 gehört – wie wir früher gesehen haben – Timo Richert und seiner Richpro Internet GmbH.

Dieser geheime Trick ist uralt und schon Millionen Menschen bekannt. Wenn er funktionieren würde und Michael Schneider wirklich fünf Jahre erfolgreich getestet hätten, wären die Casinos jetzt alle pleite.

Guten Nacht

Hier noch die E-Mail (Schlechtschreibung gemäß Original).

„SPAM: RE: Bitte noch mal Anleitung zusenden“ weiterlesen

Hurra! Ich werde Doktor und Professor …

Da gibt es doch tatsächlich Menschen, die meine Arbeit und mein Wissen angemessen würdigen möchten. Ich brauche nur meine Daten zu ergänzen und schon bekomme ich die Ernennungsurkunden. Am besten per E-Mail zum selbst ausdrucken.

Lieber Timo Richert, für wie blöde halten Sie mich?

„Hurra! Ich werde Doktor und Professor …“ weiterlesen

SPAM: Warnwesten

Die Richpro Internet GmbH legt neue Domains für ihren Warnwestenmüll schneller an, als ich darüber schreiben kann. Nach einer „Erinnerung“ und einer „Achtung“ Mail gibt es jetzt auch die „Letzte Chance“. Ich wette, die letzte Chance ist nicht die allerletzte Chance. Folgende Domains leiten über den Server mit der IP 37.143.52.7 weiter zur Seite www.gratis-warnweste.de

  • wochenendweste.com
  • pflichtweste.com
  • bundesweste.com
  • bussgeldstelle.com

Die an die Domain angehängte kryptische Zeichenfolge scheint dabei ein Schlüssel zu E-Mails Adresse des Empfängers zu sein.

Wer unbedingt eine kostenlose Warnwesten braucht, findet diese zum Beispiel auch bei der DEKRA.

Update 14.07.2014

Timo Richert scheint noch sehr viele Warnwesten zu haben und für jede richtet er eine eigene Domain ein. 😉

  • westefueralle.com

Update 17.07.2014

Die Warnwesten sind ihm immer noch nicht ausgegangen:

  • all-weste.com

SPAM: Kostenlose Warnweste von der Bußgeldstelle


Bestellseite der Gratis Warnweste
Bestellseite der Gratis Warnweste
Da werden die Bußgeldstellen in Deutschland doch richtig kundenfreundlich. Statt Bußgelder zu verteilen, werden kostenlose Warnwesten nach EN 471 (korrekt wäre EN ISO 20471:2013) verteilt. Warum sägen die an dem Ast auf dem sie sitzen? Schon der gute Nietzsche wusste, wer davon lebt die Leute mit Bußgeldern zu besseren Menschen zu erziehen, hat ein Interesse daran, dass sie sich durch Bußgelder nicht bessern lassen. „SPAM: Kostenlose Warnweste von der Bußgeldstelle“ weiterlesen