Pixray-Seeker

Seit Februar lenke ich die Zugriffe des Pixray-Seeker auf die Seite von Pixray um. Vollständig abschütteln lässt er sich dadurch leider nicht. Ein Blick ins Log zeigt, dass er weiterhin versucht – ältere – Bilder zu laden. Zwar liest der Pixray Seeker die robots.txt, aber meinen Eintrag PixrayBot ingnoriert er. Auf der Seite von Pixray… Pixray-Seeker weiterlesen

Erfahrungsberichte Binary Code: Julia Herberstein und Co

[vgwort line=“45″ server=“vg08″ openid=“5ce412b6a2624cafb45ad7906f4c9836″] Die Liste der Erfahrungsberichte angeblicher, erfolgreicher Anwendern des Binary Code wird langsam länger. Dank Anmeldung flattern mir die Newsletter täglich ins Postfach. Die Mail verseien auf Videos angeblicher Anwender der Binary Code. Diese ca. zwei Minuten langen Videos bedeuten einen erheblichen Aufwand, ein System zu bewerben. Dafür, dass die Tipps „100%… Erfahrungsberichte Binary Code: Julia Herberstein und Co weiterlesen

Binäre Optionen

[vgwort line=“32″ server=“vg08″ openid=“d8678b33900146d4bb2f29a541c7dd3f“] Im Zuge der Untersuchungen, ob es sich bei HaJo Erzbach um eine reale Person oder einen Fake handelt und – wenn es ein Fake ist – woher die Fotos stammen, habe ich mir auch einen der empfohlenen Broker, AnyOption™, und dessen Seite angeschaut. Toll, wie einfach ein Ertrag zwischen 65 bis… Binäre Optionen weiterlesen

Gewinnsysteme beim Roulette

[vgwort line=“44″ server=“vg08″ openid=“fd61389799b24e63a2f0d51e70f8f6fe“] Sei es im Spielcasino beim „Roulette“ oder an der Börse mit „Binären Optionen“ oder „Penny Stocks“, der Traum vom leicht verdienten, schnellen Geld ohne Risiko verliert gegen alle Vernunft seit Jahrhunderten nicht seinen Reiz und seine Träumer. Der Darwinismus versagt hier kläglich. Oder: Dummheit ist kein Grund auszusterben. Was von Gewinnsystemen… Gewinnsysteme beim Roulette weiterlesen

Stock-Foto: der-masterplan.org

In einem früheren Artikel hatte ich über die Herkunft der Fotos von HaJo Erzbach berichtet. Als Ergänzung hier die Quelle des Bildes (Shutterstock ID=48222298) von Wolfgang K., 19 Jahre und angeblicher Azubi. http://www.shutterstock.com/pic.mhtml?id=48222298