WordPress unter Apache2 absichern

Bisher habe ich den WordPress dadurch abgesichert, dass ich einen Login nur über einen VPN zugelassen habe. Darüber hinaus verlasse ich mich auf lange, zufällige Passwörter. Mit regelmäßigen Aktualisierungen ist die Sicherheit schon sehr hoch. Ein wenig mehr Sicherheit bietet die Beschränkung des Zugriffe auf Administrative Dateien. Im Gegensatz zum DSL-Anschluss hatte der VPN eine… WordPress unter Apache2 absichern weiterlesen