Richpro SPAM erkennen

Wer sich die Links (URI) in dem E-Mails der Richpro Internet GmbH genauer anschaut, wird feststellen, dass die letzten Zeichen der Verknüpfungsadresse immer identisch sind. Um SpamAssassin ein wenig auf die Sprünge zu helfen, hilft folgender Regelsatz:

# Erkennung eines Links der Richpro Internet GmbH
uri TA_RichproURI /eindeutige Zeichen$/i

describe TA_RichproURI Mail enthaelt Link, der auf die Richpro Internet GmbH hindeutet

score TA_RichproURI 2.0

Da die eindeutigen Zeichen von Kunde zu Kunde verschieden sein dürften, muss jeder die Zeichen aus seinen E-Mails selbst heraussuchen. Bei mir ist die Zeichenkette fünf Zeichen lang – muss aber nicht jeder wissen, welche Zeichen es sind.

Einen weiteren Hinweis gibt der Link zum Abmelden der E-Mails. Hier ist immer die E-Mailadresse enthalten. Womit folgender Eintrag hilfreich sein könnte:

uri TA_RichproMail /v=[0-9]*&a=thomas%40example.com/i

describe TA_RichproMail Mail enthaelt Link mit meiner E-Mails-Adresse (moeglicherweise Richpro Internet GmbH)

score TA_RichproMail 2.0

Leider ist auch die E-Mail-Adresse sehr individuell.

Genug für heute, gute Nacht

Ein Gedanke zu „Richpro SPAM erkennen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.