NTP-Pool

Zeitserver werden ab und an neu gestartet oder die Uhren neu gesetzt. NTP synchronisiert die Uhren langsam, in ganz kleinen Schritten, nicht schlagartig. Das gilt insbesondere, wenn die Uhren vorgehen und zurückgestellt werden müssen. Ereignisse sollen nicht plötzlich in der Vergangenheit liegen.

Da sich bei den vier NTP-Servern unter ntp[0-3].fau.de schlagartig das Offset im Monitoring um etwa – 3 msec ändern, muss der Monitoring-Server gewechselt haben oder seine Uhr ist in einem Schritt geändert worden sein. Die ID des Monitoring-Servers ist im Log konstant, sodass ich eher von einem Neustart ausgehe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.