kmail2 und SpamAssassin

Wie ich schon berichtet habe, kann SpamAssassin mittels sa-learn nicht die im mbox-Format gespeicherten Mails lernen. sa-learn erkennt keine Mails in dem von kmail2 verwendetet mbox-Format. Nach langem Rätseln habe ich gestern eine minimale Mail erzeugt und diese mit kmail (Version 1.36.6) und mit kmail2 (Version 4.8.3) empfangen und gespeichert. Der Vergleich ergab einen wesentlichen Unterschied in der „From_“ Zeile und führte schließlich zur Klärung der Ursache.

Beispiel kmail

From thomas@example.com Tue, 15 May 2012 22:01:41 +0200

Beispiel kmail2

From thomas@example.com Tue May 15 2012 22:01:41

In kmail (Version 1) Datum und Uhrzeit waren im ctime Format, wie unter RFC 4155 oder man 5 mbox beschrieben. kmail2 verwendet ein Datum-Zeit-Format wie in RFC 822 beschrieben. Leider gibt es keinen – einheitlichen – Standard für das mbox-Format bzw. die Definitionen für das Datums-Zeit-Format in der „From_“ Zeile widersprechen sich. Diese Zeile ist jedoch für die Trennung der Mails in der mbox -Datei entscheidend. SpamAssassin erkennt derzeit das zweite Format nicht als eine gültige „From_“ Zeile.

Dieses Problem habe ich bei KDE (Bug 297198) und bei SpamAssassin (Bug 6703) gemeldet.

Um SpamAssassin endlich wieder ein paar Mails lernen zu lassen, habe ich das – neue – Format mit sed quick and dirty in das – alte – ctime Format konvertiert. Da rechnen in sed nicht so einfach ist, habe ich von einer Anpassung der Uhrzeit an die Zeitzone UTC (+0000) abgesehen. Für eine bessere Lösung müsste ich wohl mit awk oder anderen Programmen arbeiten, was nicht so schnell umsetzbar ist. Hier der sed-Befehl in seiner vollen Schönheit:

sed ‚/^From / s#\(…\), \([0-3][0-9]\) \(…\) 2012 \([0-2][0-9]:[0-5][0-9]:[0-5][0-9]\) [+-][0-9]\{4\}#\1 \3 \2 \4 2012#‘ < spam-kmail2.mbox > spam-kmail1.mbox

Das einfachste wäre, kmail2 ginge zum alten Datum-Zeit-Format zurück. Vielleicht bewegt sich auf der einen oder anderen Seite etwas. Bei SpamAssassin bewegte sich in den letzten Stunden sehr viel – bei KDE nichts außer meine Kommentare.

Ein Gedanke zu „kmail2 und SpamAssassin“

  1. Ich liebe kmail2, mit der Version 4.10.4 haben Sie wieder das mbox-Format geändert. Nun ist der Wochentag (Monat auch?) in Deutsch und besteht aus 2 Buchstaben und einem „.“.

    Wenn sich endlich jemand die Mühe macht, den Fehler zu beseitigen: Wäre es zu viel verlangt gewesen, es richtig zu ändern und nicht in einen neuen Fehler?

    From thomas@excample.com Mi. Jun 26 21:17:10 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.